Nudeln mit Paprika und Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Paprika und FenchelDurchschnittliche Bewertung: 41518

Nudeln mit Paprika und Fenchel

Rezept: Nudeln mit Paprika und Fenchel
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
50 g Vollkornnudel
Salz
1 kleine Fenchelknolle (50 g)
rote Paprikaschote
Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
frisch gemahlener weißer Pfeffer
75 g Rinderfilet
1 TL Pflanzenöl
1 TL Kapern (aus dem Glas)
1 TL TK- Basilikum
1 Portion gemischter grüner Salat (ca. 120 g)
1 TL Parmesankäse , gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.

2

Fenchelknolle und Paprikaschote putzen und waschen; Fenchel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Paprikaschote von weißen Kernen und Trennwänden befreien, anschließend in kleine Würfel schneiden.

3

Gemüsebrühe mit Zitronensaft und Pfeffer würzen. Die Fenchelstreifen darin zugedeckt 5 bis 6 Minuten bissfest dünsten, die Paprikaschotenwürfel zufügen und weitere 4 Minuten garen.