Nudeln mit Pesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit PestoDurchschnittliche Bewertung: 3.61521

Nudeln mit Pesto

Rezept: Nudeln mit Pesto
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Pesto
60 g Pinienkerne
2 Handvoll Basilikum ca. 50 g
2 Knoblauchzehen
1 Stück Parmesan ca. 50 g
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
Salz
Zitronensaft
Für die Nudeln
500 g Bavette
Salz
Für die Garnitur
frischer Parmesan zum Hobeln
Basilikumblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Bavette nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen.
2
Inzwischen für das Pesto die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne unter Rühren goldbraun anrösten, auf einen Teller geben und erkalten lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Knoblauchzehen schälen, grob hacken. Den Parmesan reiben.
3
Das Basilikum mit Knoblauch, 40 g Pinienkernen und Käse in den Mixer mit etwas Olivenöl geben. Das Zerkleinern beginnen und so viel Öl untermischen bis ein cremiges Pesto entstanden ist. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
4
Nun die Bavette abgießen, kurz abtropfen lassen und sofort mit dem Pesto mischen. In vorgewärmte Teller geben, mit geriebenem Parmesan und den restlichen Pinienkernen bestreuen und mit Basilikum garnieren.