Nudeln mit Spinat und Pilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Spinat und PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11533

Nudeln mit Spinat und Pilzen

Nudeln mit Spinat und Pilzen
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (33 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Farfalle
3 EL Sonnenblumenöl
1 Gemüsezwiebel
500 g Champignons
300 g Blattspinat
100 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer
gehobelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gemüsezwiebel enthäuten und in Viertel schneiden und dann in Scheiben teilen, die Champignons genauso in Scheibchen schneiden. Nudeln in kochendes Salzwasser geben und auf dem Herd "al dente" garen.

2

Öl in eine Pfanne geben und erwärmen.  Zwiebeln in die Pfanne geben und im heißen Öl glasig anschwitzen. Pilze und Spinat ebenfalls in die Pfanne geben und etwa 5 bis 6 Minuten garen lassen. Nun den Wein hinzufügen, gut mit Salz und Pfeffer wüzen und alles nochmals 1 bis 2 Minuten kochen lassen.

3

Nudeln in eine Schale llen und die Sauce darüber verteilen. Alles gut vermengen und  mit gehobeltem Parmesankäse bestreuen. Dann zu Tisch bringen.