Nudeln mit Spinat und Roquefort Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Spinat und RoquefortDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Nudeln mit Spinat und Roquefort

Rezept: Nudeln mit Spinat und Roquefort

Nudeln mit Spinat und Roquefort - Pasta, Blauschimmelkäse und Spinat sind doch immer wieder ein Genuss!

441
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.

2

Während die Nudeln kochen, Spinat waschen, putzen und grob schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

3

Öl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Roquefort zugeben und unter gelegentlichem Rühren in etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze leicht cremig einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Die abgetropften Nudeln auf Tellern verteilen, mit Spinat bestreuen und die Sauce darüber verteilen.