Nudeln mit Tomaten-Garnelensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Tomaten-GarnelensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Nudeln mit Tomaten-Garnelensauce

Nudeln mit Tomaten-Garnelensauce
580
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Tagliatelle
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
3 Knoblauchzehen , fein gehackt
20 rohe mittlere Garnelen , geschält und gesäubert, mit intakten Schwanzflossen
550 g Flaschentomate , gewürfelt
2 EL in feine Streifen geschnittenes Basilikum
150 ml Weißwein
80 ml Sahne
Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in einem Topf mit Wasser bissfest garen. Abgießen, warm stellen. 2 EL Kochwasser aufbewahren.

2

Öl und Knoblauch in großer Pfanne bei niedriger Temperatur 1-2 Minuten erhitzen. Temperatur erhöhen, Garnelen zufügen, unter ständigem Rühren 3-5 Minuten anbraten, bis sie sich rosa färben. Aus der Pfanne nehmen, warm stellen.

3

Tomaten und Basilikum in die Pfanne geben. 3 Minuten unter Rühren erhitzen. Wein und Sahne zugießen, aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen.

4

Sauce im Mixer glatt pürieren, wieder in den Topf geben. Nudelkochwasser zugeben, aber nicht mehr kochen. Garnelen einrühren, durchwärmen. Mit den Nudeln durchheben und mit Basilikum garnieren.