Nudeln mit Tomaten-Thunfischsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Tomaten-ThunfischsauceDurchschnittliche Bewertung: 41529

Nudeln mit Tomaten-Thunfischsauce

Nudeln mit Tomaten-Thunfischsauce
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Dosen Thunfisch nature
4 größere Tomaten
2 Knoblauchzehen
350 g Spaghetti
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
50 ml trockener Weißwein
1 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Thunfisch abtropfen und grob zerkleinern. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten und vierteln, entkernen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken.
2
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
3
Öl in einer kleineren Pfanne erhitzen, Knoblauch darin kurz andünsten, Tomatenwürfel und Wein dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 4-5 Min. leicht köcheln lassen, zum Schluss den Thunfisch und die Petersilie einrühren, abschmecken.
4
Nudeln abgießen und mit der Thunfischsauce auf Teller anrichten.