Nudeln mit Tomaten und Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit Tomaten und BohnenDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Nudeln mit Tomaten und Bohnen

Nudeln mit Tomaten und Bohnen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
300 g grüne Bohnen
400 g Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
2 EL Tomatenmark
100 g Parmesan frisch gerieben
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.
2
Den Knoblauch schälen und hacken. Die Basilikumblättchen waschen, trocken schütteln abzupfen und grob hacken (Einige Basilikumblättchen sowie 2-3 EL Tomatenwürfel zum Garnieren zurückhalten). Alles mit dem Tomatenmark pürieren, die Hälfte vom Parmesan und das Olivenöl unterrühren, salzen und pfeffern.
3
Die Bohnen waschen, putzen, Enden abschneiden und mit den Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser in ca. 8 Min. bissfest garen.
4
Nudeln und Bohnen abgießen, abtropfen lassen und mit dem Tomatenpesto auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit restlichem Tomaten und Parmesan bestreut, mit Basilikum garniert servieren.