Nudeln mit Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Nudeln mit Tomatensauce

Nudeln mit Tomatensauce
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
1 kg reife Tomaten
2 weiße Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
4 EL fein gehackte Petersilie
2 TL Butter
30 g frischer Parmesan fein gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten waschen, überbrühen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. 4 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin goldgelb andünsten. Die Tomaten dazugeben und unter Rühren mitdünsten. Zudecken, 1 TL Zucker unterrühren und bei geringer Hitze ca. 5-8 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Butter unterrühren.
2
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen, abschütten, auf Teller anrichten, die Sauce darauf geben, mit Petersilie und geriebenem Parmesan bestreuen und sofort servieren.