Nudeln mit Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Nudeln mit Tomatensauce

Nudeln mit Tomatensauce
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
350 g Penne
20 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Peperoni
2 EL Öl
300 g geschälte Tomaten Dose
Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Speck fein würfeln und in einem Topf ohne Fett kross braten, herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Peperoni waschen, längs halbieren, Kerne entfernen und in feine Streifen schneiden.. Öl in dem Topf erhitzen, Zwiebel, Peperonistreifen und Knoblauch andünsten. Tomaten abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer dazugeben und alles zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen, zum Schluss den Speck zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Die Nudeln laut Packungsanweisung zubereiten, abgießen und abtropfen lassen. Die Nudeln mit der Sauce mischen, nach Belieben mit wenig Parmesan bestreuen.