Nudeln mit vier Pilzsorten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit vier PilzsortenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Nudeln mit vier Pilzsorten

Nudeln mit vier Pilzsorten
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
10 g getrocknete Mu-Err-Pilz
200 g Champignons
200 g Austernpilz
50 g Shiitakepilz
100 g Sojasprossen
1 Möhre
1 Frühlingszwiebel
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 haselnussgroßes Stück Ingwer
150 g Chinakohl
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
4 EL Reiswein
400 g schmale Bandnudeln
Salz
3 EL Öl
150 ml Gemüsebrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn die Mu-Err-Pilze etwa 15 Minuten in heißem Wasser einweichen. Die Pilze dann waschen, die harten Stiele entfernen und den Rest in Streifen schneiden. Die frischen Pilze putzen und mit Küchenpapier abreiben. Von den Shiitake-Pilzen die harten Stiele entfernen und alle Pilze in dünne Streifen schneiden. Nun die Sojasprossen in einem Sieb heiß abbrausen und abtropfen lassen.

2

Anschließend die Möhre schälen und in streichholzdicke Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ebenso den Knoblauch und Ingwer schälen und beides fein hacken. Den Chinakohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Anschließend in einer Tasse oder kleinen Schüssel die Speisestärke mit dem Reiswein glatt rühren.

3

Die Bandnudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen. In der Zwischenzeit in dem Wok das Öl erhitzen. Darin nun Frühlingszwiebel, Knoblauch und Ingwer unter Rühren leicht anbraten. Dann die Pilze und Möhrenstreifen dazugeben und alles 2 Minuten braten.

4

Daraufhin die Sprossen und den Chinakohl unterrühren und 1 Minute mitbraten. Reiswein mit Speisestärke, Brühe und Sojasauce dazugießen und aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Zuletzt die Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und mit der Pilzsauce vermischen. Nach Belieben mit gehackter Petersilie garniert servieren.