Nudeln mit würziger Soße auf chinesische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit würziger Soße auf chinesische ArtDurchschnittliche Bewertung: 41527

Nudeln mit würziger Soße auf chinesische Art

Rezept: Nudeln mit würziger Soße auf chinesische Art
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
40 g eingelegtes asiatisches Trockengemüse Asialaden
30 g Lauch
2 TL Sesampaste
Hier online bestellen4 TL Sesamöl
4 TL Chiliöl
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 EL Austernsauce
500 g chinesische Weizennudel
Schnittlauchröllchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das abgetropfte asiatische Trockengemuese fein hacken. Den Lauch putzen, waschen und ebenfalls fein hacken. Die Sesampaste mit dem Sesamoel glatt rühren. Das Chiliöl und die Sojasauce untermischen. Zusammen mit der Austernsoße zu der Gemüsemischung geben und gut vermengen. Auf Schüsseln verteilen. Die Nudeln im kochenden Wasser etwa 2 Minuten nach Packungsaufschrift garen. Dann abgießen, kurz abtropfen und sofort heiß auf die Schüsseln mit der Soße verteilen, untermengen.
2
Nach Bedarf nachwürzen und mit Schnittlauchringen garniert servieren.