Nudelpfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelpfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Nudelpfanne

Rezept: Nudelpfanne
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
50 g Lauch
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 Möhre
2 Tomaten
200 g Vollkornnudel
2 EL Öl
1 Tasse Gemüsebrühe
einige Zweige Majoran
Currypulver
Paprikapulver edelsüß
100 g Sahne
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen, den Lauch, die Paprikaschoten und die Möhre putzen, eventuell schaben, waschen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, den grünen Stielansatz entfernen und die Tomaten würfeln.

2

Die Vollkornnudeln in kochendem Salzwasser etwa 10 bis 12 Minuten kochen. In der Zwischenzeit das Öl erhitzen, die Zwiebel darin glasig schwitzen. Erst den Lauch, dann die Paprikaschoten und die Möhren zu den Zwiebeln geben und mitschwitzen.

3

Die Gemüsebrühe dazugeben, mit dem fein gehackten Majoran, dem Curry und dem Paprikapulver sowie Meersalz und dem Pfeffer abschmecken und das Gemüse bei geringer Hitze 5 bis 6 Minuten dünsten.

4

Die Sahne unterziehen und das Gericht mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen. Das Gemüse zu den abgeseihten Nudeln servieren.