Nudelpfanne mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelpfanne mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 3151

Nudelpfanne mit Hähnchen

Rezept: Nudelpfanne mit Hähnchen
365
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)

Zubereitungsschritte

1

Die Bandnudeln in reichlich sprudelnd kochendem, gut gesalzenem Wasser in etwa 10 Minuten nicht zu weich kochen lassen.

2

Das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und in kleine Stückchen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Tomaten häuten, entkernen und ohne ihre Stengelansätze würfeln. Die Sesamsamen in der trockenen Pfanne goldgelb rösten und auf einem Teller beiseite stellen.

3

Das Öl in der Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin glasig braten, dann Hähnchenfleisch und Tomaten zufügen. Mit der Brühe ablöschen und mit Sojasauce, Salz und Pfeffer würzen. Kräftig aufkochen lassen, pikant bis scharf abschmecken und die fein gehackte Petersilie untermischen.

4

Die Nudeln auf einem Sieb abtropfen lassen, mit der Sauce mischen und anrichten. Mit dem Sesam bestreut servieren.