Nudelragout mit Broccoli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelragout mit BroccoliDurchschnittliche Bewertung: 41524

Nudelragout mit Broccoli

Rezept: Nudelragout mit Broccoli
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Vollkornnudel
Salz
300 g Brokkoli (frisch oder tiefgekühlt)
125 ml Gemüsebrühe
200 g Sauerrahm
1 Eigelb
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in 3-4 l kochendes Salzwasser geben und garen lassen, dabei ab und zu umrühren. Die fertigen Nudeln in ein Sieb geben, mit warmem Wasser übergießen, abtropfen lassen, warm stellen.

2

1/2 l Wasser mit Salz zum Kochen bringen, den Broccoli hineingeben, aufkochen lassen und in 5-7 Min. garen, abtropfen lassen, dabei die Gemüseflüssigkeit auffangen. Die Broccoliröschen 1-2 mal durchschneiden, vorsichtig mit den Nudeln vermengen und warm stellen.

3

Die abgemessene Gemüseflüssigkeit mit dem Sauerrahm verrühren, zum Kochen bringen, einkochen lassen. Die Sauce von der Kochstelle nehmen und das Eigelb unterrühren. Zuletzt mit geschrotetem Pfeffer und geriebener Muskatnuß kräftig würzen, die Sauce über die Broccolinudeln geben und sofort servieren.