Nudelrisotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelrisottoDurchschnittliche Bewertung: 1151

Nudelrisotto

mit Fenchel & Schinken

Nudelrisotto
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)

Zutaten

für 10 Portionen (Kinderportion)
1 große Fenchelknolle
2 Zwiebeln
1,4 l Geflügelbrühe
2 EL Butter
500 g Risoni
500 g gekochter Schinken ohne Fettrand
50 g frisch geriebener Parmesan
5 EL Sahne
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fenchelknolle waschen, putzen und das zarte Grün beiseitelegen. Fenchel achteln und quer in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und klein würfeln. Brühe heiß werden lassen.

2

Butter erhitzen, Zwiebeln und Fenchel darin andünsten. Risoni-Nudeln untermischen und unter Rühren kurz mitdünsten. Gut ein Drittel der Brühe zugießen, aufkochen und alles bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren sanft köcheln lassen. Wenn die Nudeln die Flüssigkeit aufgesogen haben, wieder einen Teil Brühe zugießen. Nudeln auf diese Weise insgesamt 12-14 Minuten garen.

3

Gekochten Schinken klein würfeln und mit Parmesan unter den Pastasotto mischen. Anschließend noch Sahne unterrühren, damit der Nudelrisotto sämig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fenchelgrün fein hacken und über den Risotto streuen.