Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Nudelsalat

Rezept: Nudelsalat
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 l Wasser
1 TL Salz
250 g Nudeln
100 g Käse - Scheibletten
100 g Fleischwurst
1 EL TK - Petersilie
1 Gewürzgurke
125 g Mayonnaise
1 EL. Essig
2 EL Öl
Pfeffer aus der Mühle
2 Tomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Wasser mit Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Nudeln hineinschütten (Makkaroni vorher in Stücke brechen) und 10-15 Minuten garen. Hin und wieder umrühren.

2

Nach 12 Minuten Kochzeit probieren, ob sie schon gar sind. Die Nudeln in ein Sieb gießen, abtropfen lassen und mit kaltem Wasser überbrausen. Zum Abkühlen zur Seite stellen.

3

Käsescheibletten in dünne Streifen schneiden. Die Fleischwurst aus der Pelle nehmen und fein würfeln. Beides zusammen mit der Petersilie zu den Nudeln geben. Die Gewürzgurke hacken und untermischen.

4

Mayonnaise mit Salz, Essig, Öl und Pfeffer pikant abschmecken, über die Nudeln geben und gut untermischen (eventuell etwas Milch zugießen). Für ca. 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

5

Kurz vor dem Servieren den Nudelsalat noch einmal mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit Tomatenscheiben dekorieren.