Nudelsalat auf asiatische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelsalat auf asiatische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Nudelsalat auf asiatische Art

Nudelsalat auf asiatische Art
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g chinesische Eiernudel
200 g Shiitakepilz
200 g Bohnenschote
1 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Pak-Choi
1 Bund Thai-Basilikum grob gehackt
Helle Sojasauce
200 ml Geflügelbrühe
2 Knoblauchzehen fein gehackt
Hier kaufen!1 TL Ingwer frisch gerieben
Chilischote gemahlen
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.
2
Pilze putzen und in Streifen zerzupfen oder schneiden.
3
Bohnenschoten waschen, putzen. In Salzwasser ca. 3-4 Min. blanchieren. Abschrecken und in Stücke schneiden.
4
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
5
Pak Choi waschen, putzen und in Streifen schneiden.
6
Pilze mit Bohnenschoten, Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Frühlingszwiebeln und Pak Choi untermengen und mit anschwitzen. Brühe angießen und etwa 2 Min. schmoren lassen. Flüssigkeit sollte fast verdampft sein. Nudeln und Basilikum zugeben und mit Sojasauce und Chili abschmecken.