Nudelsalat mit Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelsalat mit ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Nudelsalat mit Thunfisch

Nudelsalat mit Thunfisch
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (entspricht 4 Teller)
200 g Spiralnudel
1 rote Paprika geviertelt
1 rote Zwiebel in Streifen geschnitten
4 Tomaten in Scheiben geschnitten
200 g Thunfisch im eigenen Saft abgetropft und zerdrückt
Dressing
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL natives Olivenöl extra
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
1 EL Limettensaft
1 TL Senf
1 TL Honig
4 EL frisch gehacktes Basilikum plus etwas mehr zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofengrill vorheizen. Dann Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung bissfest garen. Abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.

2

DIe Paprikaviertel auf ein Backblech legen und 11 Minuten grillen, bis die Haut schwarz wird. Dann in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und abkühlen lassen. Die Paprika häuten und in Streifen schneiden.

3

Für das Dressing alle Zutaten in einer großen Schüssel verrühren. Pasta, Paprikastreifen, Zwiebel, Tomaten und Thunfisch hineingeben und sorgfältig vermengen. Den Nudelsalat auf 4 Teller verteilen, mit Basilikum garnieren und servieren.