Nudelsalat Tricolore Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelsalat TricoloreDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Nudelsalat Tricolore

mit italienischem Gemüse und Mozzarella

Rezept: Nudelsalat Tricolore
543
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Aubergine waschen, in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf eine Platte legen, mit Meersalz bestreuen, abdecken und mit einem Gewicht beschwert 1 Stunde ziehen lassen. Anschließend abspülen und trocknen. Die Scheiben unter dem Grill von beiden Seiten ca. 4 Minuten garen. 

2

Die Paprika putzen, waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen und in Streifen schneiden. Die Fleischtomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Würfel schneiden. Den Käse in ein Sieb geben, abtropfen lassen und ebenfalls würfeln. Die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken.

3

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen. In ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Zum Abkühlen beiseite stellen.

4

Die gegarten Auberginenscheiben halbieren und mit dem restlichen Gemüse und dem Mozzarella vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie unterheben und die Mischung mit dem Olivenöl beträufeln. Die Nudeln unterheben und servieren.