Nudelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41530

Nudelsuppe

mit Huhn

Nudelsuppe
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Zutaten:
2 Hähnchenbrustfilets
2 l Wasser
1 ungeschälte, halbierte Zwiebel
1 halbierte Knoblauchzehe
1 cm Ingwerwurzel in Scheiben
4 grob zerstoßene, schwarze Pfefferkörner
2 Sternanis
Salz
1 Karotte
1 Selleriestange in Streifen
100 g längs halbierte Baby-Maiskolben
2 Stück Frühlingszwiebeln in Streifen
Reisnudeln hier kaufen!150 g Reisnudeln
Jetzt hier kaufen!4 Gewürznelken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hähnchenbrustfilets mit dem Wasser in einen Topf geben und aufkochen.

Die Hitze stark reduzieren und gelegentlich den Schaum von der köchelnden Flüssigkeit abschöpfen.

Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Pfefferkörner, Gewürznelken, Sternanis und eine Prise Salz zugeben und 20 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.

2

Das Fleisch abgießen und 1,25 I Brühe auffangen.

Die Würzzutaten entfernen.

Lässt man die Brühe abkühlen und stellt sie über Nacht kalt, erstarrt das Fett und lässt sich leicht abheben.

Die Brühe zur Weiterverarbeitung mit Karotte, Sellerie, Mais und Frühlingszwiebeln in einen sauberen Topf geben und aufkochen. Köcheln lassen, bis das Gemüse fast gar ist.

3

Die Nudeln zugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und zur Suppe geben.

Alles 1 Minute köcheln lassen, bis das Fleisch durchgewärmt ist und die Nudeln gar sind.

Abschmecken und in vorgewärmten Schalen servieren.