Nudelsuppe mit scharfer Wurst (Salsiccia) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudelsuppe mit scharfer Wurst (Salsiccia)Durchschnittliche Bewertung: 41515

Nudelsuppe mit scharfer Wurst (Salsiccia)

Nudelsuppe mit scharfer Wurst (Salsiccia)
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
200 g Fenchel
200 g Knollensellerie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
200 g weiße Bohnen Dose
1 l Fleischbrühe
1 Bund Petersilie
5 Salbeiblätter
10 getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
4 Salsicce
200 g Nudeln z. B. Hörnchennudeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Fenchel putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin glasig anschwitzen. Die abgetropften Bohnen zugeben und mit der Fleischbrühe aufgießen, 10 Minuten köcheln lassen. Die Petersilie waschen, die Blättchen von den Stengeln zupfen und grob hacken. Den Salbei waschen und trocken schütteln. Die getrockneten Tomaten fein hacken. Die Salsicce und das Gemüse zugeben und nochmals ca. 20 Minuten köcheln lassen.
2
Die Nudeln in den letzten 5-6 Minuten zur Suppe geben und nach Packunsangabe bissfest kochen. Die Kräuter und die Tomaten zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.