Nudelteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NudelteigDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Nudelteig

Rezept: Nudelteig
15 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Mehl
3 Eier
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl bergförmig in eine große Schüssel sieben.  in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Die Eier leicht verquirlen und anschließend hineingeben. Mit wenig Salz bestreuen und mit Hilfe einer Gabel mit etwas Mehl verrühren. 

2

Ständig Mehl dazugeben, bis ein dicker Brei entsteht. Danach das Ganze mit den Händen zu einem festen Teig verarbeiten. Den Teig in 2-3 Stücke teilen und jeden Teil noch einzeln durchkneten, bis er glatt ist. Den Teig mit einem Tüchlein zudecken und 30-60 Min. ruhen lassen

3

Danach auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1-2 mm dünn ausrollen. Auf ein bemehltes Tuch legen und 30 Min. trocknen lassen. Nun den Teig in die gewünschte Nudelform bringen.

Zusätzlicher Tipp

Ist der Teig zu fest, kann nachträglich 1 EL Olivenöl daruntergeknetet werden.