0
Drucken
0

Nudelteig

Nudelteig
40 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
500 g feines weißes Mehl
3 TL. Ei
1 TL Salz
1 EL Öl
2 TL lauwarmes Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Faustregel: Auf 100 g Mehl nimmt man 1 Ei. Aber auch 2 Eier auf 500 g Mehl sind gut möglich. Für den einfachen Nudelteig genügen jedoch die oben angegebenen Mengen.

2

Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In der Mitte eine Mulde drücken, in die Eier und Salz gegeben werden.
Eier zuerst mit der Gabel vorsichtig unter wenig Mehl mengen. Dann mit den Händen nach und nach das übrige Mehl darunter kneten, so daß der Teig fest und geschmeidig wird.
Die Beigabe von 1 EL Öl verfeinert den Geschmack. Sollte der Teig zu trocken sein : Behutsam ein wenig lauwarmes Wasser dazukneten.
Die Teigkugel ca. 30 Minuten ruhen lassen. In mehrere Stücke teilen und auf dem bemehlten Nudelbrett mit einem Nudelholz 1-2 mm dick ausrollen.
Ein bißchen Mehl darübersieben und Streifen in der gewünschten Breite schneiden.

3

Frisch verwendet, haben die Nudeln - in viel sprudelndem Salzwasser (1 l Wasser auf 100 g Nudeln) gekocht - je nach Dicke eine Garzeit von 7-10 Minuten.
Nach dem Kochen mit kaltem Wasser klarspülen oder gleich in heißer Butter schwenken.

Top-Deals des Tages
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages