2
Drucken
2

Nürnberger Rostbratwürstchen mit sommerlichem Gemüsesalat

Nürnberger Rostbratwürstchen mit sommerlichem Gemüsesalat
25 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Grill anheizen.
2
Für den Salat die Paprikaschoten waschen, vierteln, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini und Aubergine waschen, putzen, der Länge nach vierteln und in 1 cm breite Stücke schneiden.
3
Die Tomaten waschen und vierteln. Den Knoblauch abziehen, fein hacken, mit dem Gemüse (bis auf die Tomaten) und dem Öl mischen und in eine Aluschale auf den heißen Grill setzen. Unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Minuten grillen.
4
Zwischenzeitlich die Zwiebel abziehen und in schmale Spalten schneiden mit den Rötbratwürsten auf dem heißen Grill rundherum goldbraun braten. In einer Schale oder auf Teller anrichten. Den Salat mit den Tomaten, der Kresse und dem Basilikum mischen, salzen, pfeffern, mit einem Spritzer Zitronensaft abschmecken und mit den Würstchen servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Die Würstl sind kein Problem, den Gemsüesalat sollten Sie einfach kurz in die Pfanne geben.
Top-Deals des Tages
Technoline WT 538 Funk-Projektionswecker mit Touchsensor, Plastik, silber / anthrazit, 15 x 4 x 9 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
16,99 €
Läuft ab in:
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
SM Bowls Bambus-Salatschüssel mit Servierlöffeln: Dieses nachhaltige Set enthält eine große quadratische Schale und passendes Salatbesteck.
VON AMAZON
19,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages