Nuss-Kraut-Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nuss-Kraut-NudelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Nuss-Kraut-Nudeln

Rezept: Nuss-Kraut-Nudeln
347
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Kind + 1 Erwachsener)
100 g Vollkornnudel
Salz, Pfeffer
350 g Weißkohl oder Spitzkohl
50 g Walnusskerne
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
1 Zweig Thymian
1 EL milder Senf
50 g Frischkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe garen, abgießen und abtropfen lassen.

2

Den Weißkohl waschen und mit einem großen Messer in schmale Streifen schneiden.

3

Die Walnüsse zerbrechen oder grob hacken und in einer beschichteten Pfanne braten bis sie duften. Das Öl zugeben und den Weißkohl darin andünsten. Mit 50 ml Wasser ablöschen und Salz, Pfeffer und Thymian dazugeben. Zugedeckt etwa 10 Min. garen.

4

Wenn der Kohl gar ist, Thymian entfernen und das Gemüse mit Senf und Frischkäse abschmecken. Die Nudeln kurz darin erhitzen und zu Tisch geben.