Nuss-Rumschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nuss-RumschnittenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Nuss-Rumschnitten

Rezept: Nuss-Rumschnitten
45 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
100 g weiche Margarine
2 Eier
5 EL Wasser
Hier kaufen!2 EL Rum
50 g Zartbitterschokolade
etwas Kokosfett
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig nach der Vorschrift auf der Packung zubereiten und gut 1 cm dick auf ein gefettetes Backblech streichen.

2

Backen:

Gas: Stufe 1,5 - 2; Strom: 150-115 °C; Backzeit: etwa 20 Minuten

3

Für den Guß die Glasurmischung mit so viel Rum verrühren, dass eine dickflüssige Masse entsteht. Das Gebäck sofort nach dem Backen damit bestreichen.

4

Das erkaltete Gebäck in beliebig große Stücke schneiden.

5

Die Schokolade in kleine Stücke brechen, mit dem Kokosfett in einem kleinen Topf im Wasserbad oder auf der Automatikplatte bei schwacher Hitze zu einer geschmeidigen Masse verrühren und die Gebäckstücke damit bestreichen.