Nuss-Sahnetorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nuss-SahnetorteDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Nuss-Sahnetorte

Rezept: Nuss-Sahnetorte
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
100 g weiche Margarine
2 Eier
5 EL Wasser
Für die Füllung:
Sahne
Dr. Oetker Nusskuchen Glasur (Glasurmischung)
2 Päckchen Sahnesteif
75 g Zartbitter-Schokoladensplitter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Teig nach der Packungsanweisung zubereiten, in eine gefettete Springform (Durchmesser etwa 26 cm) füllen und glattstreichen.

2

Backen: Gas: Stufe 2-2,5; Strom: etwa 175 °C; Backzeit: etwa 30 Minuten.

Tortenboden gut auskühlen lassen.

3

Für die Füllung die gut gekühlte Sahne ein halbe Minute schlagen, dann die mit Sahnesteif gemischte Glasurmischung unter ständigem Schlagen einstreuen und die Sahne steif schlagen.

4

Hälfte der Schlagsahne in einen Spritzbeutel füllen und unter den Rest 50 g der Schokolade ziehen.

5

Tortenboden einmal durchschneiden und mit Schokoladensahne füllen. Mit etwas Schlagsahne aus dem Spritzbeutel Rand und obere Seite der Torte bestreichen.

6

Rand mit der restlichen Schokolade bestreuen.

Torte mit Schlagsahne verzieren und nach Belieben garnieren.