0
Drucken
0

Nussbrot

mit Hüttenkäse und Paprika

Nussbrot
250
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Pinienkerne
1 gelbe Paprika
1 kleines Bund Rucola
400 g Hüttenkäse
1 Prise Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
4 Scheiben Nuss- Vollkornbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und beiseitestellen.

2

Die Paprikaschote längs halbieren, putzen, waschen und in feine Streifen oder Würfel schneiden.

3

Die Rucolablätter waschen und trocken schütteln, grobe Stiele entfernen. Den Rucola grob hacken, mit dem Hüttenkäse vermischen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

4

Die Brotscheiben mit dem Rucola-Hüttenkäse bestreichen, mit den Paprikastreifen oder -würfeln be legen und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Statt frischer kann man auch einmal geröstete und in Öl eingelegte Paprikaschoten aus dem Glas verwenden. Diese vor dem Kleinschneiden aber unbedingt auf Küchenpapier abtropfen lassen, damit sie nicht zu ölig sind.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages