Nussiges Honigmüsli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nussiges HonigmüsliDurchschnittliche Bewertung: 41520

Nussiges Honigmüsli

Rezept: Nussiges Honigmüsli
10 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
Ahornsirup online bestellen125 g reines Ahornsirup
125 g klarer Honig
4 EL Sonnenblumenöl
Hier anrufen!250 g kernige Haferflocken
Jetzt bei Amazon kaufen!75 g Mandeln grob gehackt
75 g Paranuss grob gehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g Kürbiskerne
Salz
100 g Sultaninen
2 Backbleche mit Backpapier ausgelegt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 140 °C vorheizen.

2

 Ahornsirup, Honig und Sonnenblumenöl in einem kleinen Kochtopf auf kleiner Stufe erwärmen. Danach Haferflocken, Nüsse, Kerne und Salz in einer großen Rührschüssel verrühren. Das warme Sirup darübergießen und gut mit einem Kochlöffel vermischen.

3

Müsli-Masse auf den Backblechen verteilen. Dabei nicht höher als 1 cm schichten. Die Backzeit beträgt etwa 20 Minuten.

4

Die Bleche aus dem Ofen nehmen und das Müsli wenden. Nochmals 15- 20 Minuten, bis die Masse goldbraun ist. Die Mischung wird erst knusprig, wenn sie erkaltet ist.

5

Danach aus dem Ofen nehmen 10 Minuten abkühlen lassen. Dann die Sultaninen unterrühren. Wenn das Müsli komplett abgekühlt ist, kann es in Stücke gebrochen werden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren und innerhalb eines Monats verbrauchen.