Nusskuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NusskuchenDurchschnittliche Bewertung: 41528

Nusskuchen

Rezept: Nusskuchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt kaufen!200 g Haselnusskerne
5 Eigelbe
100 g Honig
5 Eiweiß
1 Prise Meersalz
Butter zum Einfetten der Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 175 °C vorheizen. Haselnusskerne in einem Tuch abreiben und dann durch die Mandelmühle drehen. Eigelb mit Honig schaumig, Eiweiß mit Salz zu schnittfestem Schnee schlagen. Die gemahlenen Haselnüsse auf die Eigelbmasse geben und den Eischnee darüber geben.

2

Mit einem Kochlöffel alles locker, aber gründlich vermengen. Eine 30 cm lange Kastenform sorgfältig mit Butter einfetten. Den Teig hineingeben und die Oberfläche glatt streichen.

3

Den Nusskuchen im auf 175 G°C (Gas Stufe 2) im vorgeheizten Ofen auf der unteren Schiene 60 Minuten backen. Nach etwa 25 Minuten mit Pergamentpapier abdecken.

4

Ofen abschalten und den Kuchen bei geschlossener Tür noch weitere 10 Minuten drin lassen. Dann auf einen Kuchendraht stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

In Alufolie gewickelt bleibt der Kuchen frisch und schmeckt auch noch nach 1-2 Wochen.