Nussöl-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nussöl-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Nussöl-Suppe

Nussöl-Suppe
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Butter und Olivenöl in einem hohen Topf erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch einige Minuten darin anschwitzen. Pastinaken, Thymianzweige, Koriandersamen, Lorbeerblatt, abgeriebene Orangenschale, Wacholderbeeren und Piment dazugeben und kräftig anbraten, dabei aber nicht braun werden lassen.

2

Mit Weißwein ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Dann mit der Gemüsebrühe auffüllen und weitere 20 Minuten garen.

3

Zum Schluss den Cointreau zugeben. Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Thymianzweige und Pimentkömer entfernen und die Suppe fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und eventuell mit etwas Milch verfeinern.