Nussplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Nussplätzchen

Nussplätzchen
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Spritzbeutel, 1 Backblech, 1 kleiner Topf, 1 Lage Backpapier

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Weizen in einer Kaffeemühle mit Schlagwerk schroten und die Sonnenblumenkerne möglichst fein mahlen. Dann die Nüsse ebenfalls auf diese Art sehr fein mahlen. In einem Töpfchen Butter oder wahlweise auch Margarine sachte erwärmen und langsam den Honig unterrühren. Dann den Quark, das Backpulver, das Zimtpulver, Anis, Kardamon und Vanillemark nach und nach unterrühren. Schließlich Weizenkleine, Weizenschrot und gemahlene Sonnenblumenkerne unterziehen. Etwas abkühlen lassen.

2

Als Nächstes mit etwas Butter das Backblech gründlich einreiben und mit Weizenvollkornmehl bestreuen. Stattdessen kann man auch Backpapier unterlegen. Nun mit einem Spritzbeutel oder zwei aufeinandergelegten Teelöffeln die Masse aus dem Topf nach und nach auf das Blech auftragen. Die Plätzchen werden im vorgeheizten Backofen bei 175 bis 200 Grad etwa 15 bis 20 Minuten ausgebacken.

Top-Deals des Tages
DCOU neue Design Premium Krautmühle mit Siebgrinder bruchfester Aluminium Tabak Mahler Crusher Gewürze Schleifer mit Blumen auf dem Deckel Magnetisch Ø55mm 4-teilig Rosa
VON AMAZON
10,20 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages