Nussplätzchen mit Schokoglasur Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nussplätzchen mit SchokoglasurDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Nussplätzchen mit Schokoglasur

Nussplätzchen mit Schokoglasur
1 Std. 45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
150 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
3 EL Kakao
80 g Zucker
125 g kalte Butter
1 Ei
Hier kaufen!100 g dunkle Kuvertüre
gehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Mandeln, Kakao und Zucker auf die Arbeitsfläche häufen. Kleingeschnittene Butter drum herum geben, Ei in die Mitte setzten und alles durchhacken, dann rasch zu einem Teig kneten. Kleine Kirschgrosse Kugeln formen, auf eine Platte legen und zugedeckt 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

2

Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen bei 180 Grad in ca. 10 - 12 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, jeweils eine Seite der Kugeln zur Hälfte in Kurvetüre tauchen, mit etwas von den Pistazien bestreuen und auf einem Gitter erstarren lassen.