Nusssauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
NusssauceDurchschnittliche Bewertung: 41523

Nusssauce

Nusssauce
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
50 g Weißbrot ohne Kruste
125 ml Milch
1 TL gehackter Majoran
1 kleine Knoblauchzehe
2 EL geriebener Grana Padano
Hier können Walnüsse gekauft werden.100 g geschälte, geriebene Walnüsse
6 EL Rahm
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Weißbrot in Stücke brechen und in der Milch einweichen, gut ausdrücken und durch ein Sieb streichen.

2

Zusammen mit dem Majoran, dem Knoblauch, dem Käse und den Nüssen in einem großen Mörser oder im Mixer zu einer gleichmäßigen Paste verarbeiten.

3

Den Rahm steifschlagen und unter die Sauce ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Die Sauce in einer vorgewärmten Sauciere anrichten. Dadurch wird sie leicht sämig und schmeckt besser als direkt aus dem Kühlschrank.

Auch wenn man sie mit Nudeln servieren will, sollte man sie zuerst in die vorgewärmte Schüssel geben, dann die heißen Nudeln darübergeben und alles gut mischen.