Obatzter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ObatzterDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Obatzter

Rezept: Obatzter
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 550 g
4 Camembert (je 125 g, 45% Fett)
50 g Butter (zimmerwarm)
1 Zwiebel
1 EL ganze Kümmelsamen
Salz
gemahlener Pfeffer
etwas Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Camemberts in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Butter hinzufügen. Mithilfe einer Gabel die Camembertstücke mit der Butter vermengen.

2

Zwiebel abziehen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel und den Kümmel unter die Käsemasse kneten. Die Käsemasse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Obatzter in ein verschließbares Gefäß füllen und in den Kühlschrank stellen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmecken Laugenbrezeln. Zum Servieren 1 Zwiebel abziehen, in Ringe schneiden und in Paprikapulver wälzen. Obatzter mit den Zwiebelringen und mit einigen Petersilienblättchen garnieren.

Im Kühlschrank ist der Aufstrich etwa 3 Tage haltbar. Wer den Aufstrich gerne etwas milder im Geschmack und etwas cremiger haben möchte, rührt zusätzlich noch etwa 100 g Frischkäse unter.