Oberbergischer Kartoffelblatz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Oberbergischer KartoffelblatzDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Oberbergischer Kartoffelblatz

Oberbergischer Kartoffelblatz
95
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kg Kartoffeln
3 große Eier
2 TL Salz
Butter oder Margarine zum Einfetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln schälen, in kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und reiben oder im Mixer pürieren. Ein großes Sieb mit einem Küchentuch auslegen. Kartoffeln reinschütten und abtropfen lassen, dann gut ausdrücken. Mit Eiern und Salz mischen.

2

Nun eine 30 cm lange Kastenform gut einfetten. Den Teig reinfülIen. Form in den vorgeheizten Ofen auf die untere Schiene stellen.
Für etwa 85 Minuten bei 250 Grad oder Gas-Stufe 5-6 backen.
 

3

Blatz aus der Form lösen und völlig erkalten lassen. Vor dem Servieren in etwa 20 Scheiben schneiden. Jede Scheibe in heißer Butter auf beiden Seiten knusprig braun braten. Mit Schwarzbrot, Butter und Apfelmus servieren.