Obst vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Obst vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Obst vom Grill

mit Eiscreme

Rezept: Obst vom Grill
230
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
1 Pfirsich oder Nektarine
3 Aprikosen
3 Feigen
1 ½ EL Butter
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gemahlene Vanilleschoten (Reformhaus)
1 TL Zitronensaft
Ahornsirup online bestellen2 EL Ahornsirup
3 Kugeln Vanilleeis oder Mandeleis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Pfirsich oder Nektarine waschen und trockentupfen. Den Pfirsich nach Belieben häuten. Die Frucht halbieren, den Stein entfernen und die Hälften quer durchschneiden. Aprikosen waschen, trockentupfen, halbieren und entsteinen. Feigen waschen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer oben kreuzförmig einschneiden, leicht auseinander biegen.

2

Die Butter zerlassen. Den Boden einer Alu-Grillschale dünn mit flüssiger Butter bestreichen. Das Obst hineinsetzen. In die übrige Butter die Vanille und den Zitronensaft rühren. Obst mit  Vanillebutter bepinseln und mit Ahornsirup beträufeln.

3

Über der Hitzequelle 6-8 Minuten grillen. Obst mit dem Eis auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einen besonderen Hauch verleihen Sie diesem Rezept durch Pfefferbeeren und Schokolade. Dazu 1 TL rosa Pfefferbeeren fein zerdrücken und in Schritt 2 mit dem Zitronensaft in die Vanillebutter rühren. 20 g Zartbitterschokolade grob hacken, in die Mitte der Feigen verteilen.