Obstauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ObstauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Obstauflauf

Rezept: Obstauflauf
360
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
für Profis
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Aprikosen
100 g Brombeere
2 Eier
40 g Zucker
75 g Mehl
75 g Hirsemehl
400 ml Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Salz
1 EL Butter oder ungehärtete Margarine
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimtpulver
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Aprikosen waschen, vierteln und dabei entsteinen. Die Brombeeren waschen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 180" vorheizen. Anschließend die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker verrühren. Abwechselnd das Mehl, das Hirsemehl und die Milch zugeben, bis ein glatter Teig entsteht.

2

Als Nächstes die Eiweiße mit dem Salz zu einem festen Schnee schlagen und unter den Teig ziehen. Eine flache, feuerfeste Form (28 cm Durchmesser) oder zwei kleinere Formen mit der Butter fetten. Den Teig in die Form füllen und die Früchte darauf verteilen. Im Backofen (Mitte; Gas Stufe 2) etwa 35 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und den Auflauf noch 10-15 Minuten ziehen lassen. Dann den Auflauf herausnehmen und mit dem Zimt und dem Puderzucker überstäuben.