Obstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ObstsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Obstsalat

Obstsalat
305
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Honigmelone
1 Banane
1 Apfel
1 Saft von Zitrone
1 Pfirsich
2 Aprikosen
250 g helle Weintrauben
125 g Sauerkirschen
125 g Erdbeeren
125 g Himbeeren
4 EL Farinzucker
1 kleines Glas Portwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das obere Drittel der Melone abschneiden und das Innere der Melone sorgfältig aushöhlen. Die Melonenkerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Dann den Rand der großen Melonenhälfte zackig einschneiden. 

2

Die Banane schälen und in Scheiben schneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln. 

3

Anschließend den Apfel schälen, achteln, vom Kerngehäuse befreien. Die Apfelspalten in Scheibchen schneiden und mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln. 

4

Den Pfirsich kurz in heißes Wasser tauchen, häuten und mit den Aprikosen klein würfeln. Die Trauben waschen. Die Kirschen waschen und entsteinen. Die Beeren waschen und abtropfen lassen.

5

Den Zucker mit dem Dessertwein verrühren. Mit den Früchten mischen. Den Obstsalat 1 Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen. Dann den Salat in die Melonenschale füllen. Die gefüllte Melone auf zerstoßenen Eiswürfeln mit Weinschaumsauce servieren.

Schlagwörter