Obstsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ObstsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Obstsalat

mit Orangenquark und Walnusskrokant

Obstsalat
452
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
Für den Salat
150 g blaue Weintrauben
150 g rote Weintrauben
2 Birnen (vorzugsweise Williams Christ)
1 Apfel
etwas Zitronensaft
2 Stück Orangen
2 Stück Nektarine
750 g Ananas
250 g Erdbeeren
etwas Zucker nach Bedarf
Für das Walnusskrokant
100 g Walnusskerne
80 g Zucker
Für den Orangenquark
1 kg Magerquark
250 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen natürliches Orangenaroma
300 ml Milch
2 Stück Bio-Orange unbehandelt, ungewachst
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weintrauben waschen, abtropfen lassen, entstielen, halbieren und evtl. entkernen. Kiwi, Birnen und Apfel schälen, Kiwi  in Stücke schneiden.

Birnen und Apfel viertein, entkernen und in Stücke schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln. Orangen so schälen, dass die weiche Haut mitentfernt wird.

Orangen vierteln und anschließend in schmale Stücke schneiden. Nektarinen waschen, abtrocknen, halbieren und jeweils den Stein entfernen. Nektarinenhälften in Spalten schneiden.

2

Von der Ananas Blatt- und Strunkende entfernen. Ananas schälen, viertein und den Strunk herausschneiden.

Ananasviertel in Stücke schneiden, Erdbeeren putzen, waschen, abtropfen lassen, entstielen und  evtl. halbieren.

3

Das vorbereitete Obst in einer Salatschüssel mischen und bis zum Servieren zugedeckt kalt stellen. Den Obstsalat nach Belieben mit Zucker abschmecken.

4

Für den Krokant Wiilnusskerne grob zerkleinern und in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren rösten.

Zucker in einem Topf karamellisieren. Die heißen, gerösteten Walnusskerne mit dem Karamell vermischen, herausnehmen und auf Backpapier verteilen, erkälten lassen.

Den Krokant in kleine Stücke brechen.

5

Für den Orangenquark Quark in eine große Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Orangenaroma, Milch hinzugeben. Die Zutaten glatt rühren .

6

Orangen heiß abwaschen. abtrocknen und die Schale fein abreiben.

Orangen halbieren und den Saft auspressen. Orangenschale und -saft unter die Quarkmasse rühren .

7

Den Quark in Gläsern verteilen und bis zum Servieren kalt stellen.

Den Orangenquark vor dem Servieren mit Walnusskrokant garnieren. Mit dem Obstsalat servieren.