Obstsalat in Folie gebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Obstsalat in Folie gebackenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Obstsalat in Folie gebacken

Obstsalat in Folie gebacken
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Jetzt hier kaufen!200 g Datteln entsteint
200 g Ananasfruchtfleisch
200 g Kiwi geschält
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
Saft einer Zitronen
2 EL Zucker
80 ml süßer Dessertwein
Zum Garnieren
Granatapfelkern nach Belieben
Für die Vanillesauce
250 ml Milch
250 ml Schlagsahne
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
5 Eigelbe
100 g Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Früchte grob zerkleinern und mit Zimt, Zitronensaft, Zucker und Wein in einer Schüssel vermengen.
2
Dann auf 4 Blätter Alufolie verteilen, diese über den Früchten zusammenschlagen, auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 25 Min. backen.
3
Die Milch und Sahne mit der Vanilleschote und ausgekratztem Mark verrühren und aufkochen.
4
Für die Vanillesauce Eigelb mit dem Zucker in einer Schüssel cremig schlagen. Die heiße Sahne-Milch in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Schlagen zur Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen.
5
Die Vanillesauce durch ein Sieb streichen.
6
Zum Servieren die Alupäckchen auf Teller geben, öffnen, nach Belieben mit Granatapfelkernen bestreuen und die Vanillesauce dazu reichen.