Obstsalat mit süßen Croutons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Obstsalat mit süßen CroutonsDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Obstsalat mit süßen Croutons

Rezept: Obstsalat mit süßen Croutons
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Obstsalat
2 Orangen
1 Apfel
1 Papaya
2 Feigen
Für die Croûtons
2 Scheiben Kuchen z. B. Sandkuchen
Butter zum Anbräunen
1 TL Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Obstsalat von den Orangen die Schale rundherum abschneiden und die einzelnen Spalten ohne Haut (=Filets) herausschneiden und in eine Schüssel geben.
2
Den Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen, evtl. die Viertel an der Schnittfläche etwas begradigen und in dünne Scheiben schneiden; zu den Orangenfilets geben.
3
Die Papaya halbieren, die Kerne mit einem Löffel herausschaben, die Frucht schälen und in Würfel schneiden; zu den anderen Früchten geben.
4
Die Feigen halbieren und in Spalten schneiden. Alle Früchte vorsichtig vermengen, auf vier Gläser verteilen und kühl stellen.
5
Für die Croûtons die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen. Die Kuchenscheiben in Würfelchen schneiden und in der Butter schwenken. So bald sie etwas Farbe angenommen haben, den Zucker darüberstreuen und karamellisieren lassen. Den Obstsalat vor dem Servieren mit den Croûtons betreuen.