Obstspieße Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
ObstspießeDurchschnittliche Bewertung: 41529
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Obstspieße

mit Kokos-Joghurt

Obstspieße

Obstspieße - Gar nicht spießig: pfiffige Alternative zum Fruchtsalat mit Schlagsahne

105
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
½ Zitrone
Jetzt bestellen:4 EL Kokosraspel
200 g Joghurt (0,3 % Fett)
Ahornsirup online bestellen2 EL Ahornsirup
1 kg gemischtes Obst der Saison (z.B. Äpfel, Melone, Ananas, Nektarinen etc.)
etwas Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleine Pfanne, 1 kleine Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 8 Holzspieße, 1 Zitronenpresse, 1 Teller

Zubereitungsschritte

Obstspieße Zubereitung Schritt 1
1

Zitrone auspressen. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller abkühlen lassen.

Obstspieße Zubereitung Schritt 2
2

Die Hälfte der Kokosraspel mit Joghurt, 2 TL Zitronensaft und Ahornsirup verrühren.

Obstspieße Zubereitung Schritt 3
3

Alle Obstsorten putzen, gegebenenfalls schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Apfel vierteln und entkernen
Videohilfe
Egal, ob Sie Äpfel füllen wollen oder zum Beispiel einen Kuchen mit Apfelringen belegen wollen - nach dem gründlichen Waschen muss erstmal das Kerngehäuse raus. Das funktioniert am besten mit einem Apfelausstecher. Cornelia Poletto zeigt, wie es geht.
Obstspieße Zubereitung Schritt 4
4

Das Obst dekorativ auf Holzspieße stecken.

Obstspieße Zubereitung Schritt 5
5

Die Spieße mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen und sofort mit dem Joghurt und etwas Minze garniert servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Total genialer Nachtisch! Wenn man das beim Raclette-Essen serviert, kann man sich das Obst sogar noch heiß machen, das ist auch eine gelungene und empfehlenswerte Kombi! Der Joghurt ist total lecker und echt fix gemacht. Feines Rezept!!