Obsttorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ObsttorteDurchschnittliche Bewertung: 41526

Obsttorte

Rezept: Obsttorte
312
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
Teig
250 g Mehl
2 Messerspitze Backpulver
150 g Margarine
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
Außerdem
Fett zum Ausfetten
Paniermehl zum Ausstreuen
Hülsenfrucht zum Blindbacken
Belag
500 g säuerliche Äpfel
1 Zitrone (Saft)
Wasser
250 g Rhabarber
Wasser
4 EL Zucker
150 g Erdbeeren
1 große Banane
Zitronensaft
Guss
klarer Tortenguss
1 EL Zucker
125 ml trockener Cidre
Garnitur
100 ml Schlagsahne
etwas Zucker
rote Lebensmittelfarbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl, Backpulver, Margarine, Zucker, Salz und Ei in einer Rührschüssel mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Danach den Teig zu einer Kugel formen, in Folie gewickelt 60 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Eine Springform (26 cm Ø) ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig ausrollen, ausschneiden und in die Form drücken. Aus den Teigresten einen Streifen formen und als Rand in die Form legen. Den Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen, dann mit Pergamentpapier belegen und darauf die getrockneten Bohnen füllen. Den Boden im vorgeheizten Backofen bei 200-210 Grad 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen, danach aus der Form nehmen.

3

Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entlernen und in Scheibchen schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit dem Wasser etwa 3 Minuten dünsten. Abtropfen und abkühlen lassen. Rhabarber putzen, in 3 cm große Stücke schneiden und ebenfalls in Wasser garen (nicht zerlallen lassen). Abtropfen lassen, dann zuckern. Erdbeeren waschen und putzen, Banane schälen, in Stücke schneiden und zusammen mit 1 EL Zitronensaft pürieren.

4

Das Püree auf den Tortenboden streichen, Äpfel, Rhabarber und Erdbeeren ringförmig auf das Bananenpüree legen. Den Tortenguß mit Zucker und Cidre nach der Packungsanweisung herstellen und das Obst damit überziehen. Schlagsahne mit dem Zucker steif schlagen und mit ein paar Tropfen roter Lebensmittelfarbe rosa einfärben. In einen Spritzbeutel füllen und die Torte mit Sahnetupfern verzieren.