Ochsenfleischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OchsenfleischsalatDurchschnittliche Bewertung: 41528

Ochsenfleischsalat

Rezept: Ochsenfleischsalat
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleinen Kopf Römersalat
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
2 Zwiebeln
2 italienische Eiertomaten
100 g Schafs- oder Ziegenkäse
300 g gekochtes Ochsenfleisch
1 Glas schwarze Oliven
Für das Dressing
2 Knoblauchzehen
Salz
Aceto balsamico
Olivenöl bei Amazon bestellen1 Tasse Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 Bund Basilikum
1 Bund Oregano
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blattsalat verlesen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.

2

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden.

3

Die Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln.

4

Die Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln.

5

Die Tomaten würfeln. Den Schafs- oder Ziegenkäse und das Ochsenfleisch würfeln.

6

Die Oliven gut abtropfen lassen.

7

Die Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander vermischen.

8

Die geschälten Knoblauchzehen mit Salz zu einer Paste zerreiben und mit Aceto balsamico verrühren.

9

Das Olivenöl tropfenweise einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und die verlesenen, gewaschenen und feingehackten Kräuter untermischen.

10

Den Salat damit anmachen. Kurz durchziehen lassen, anrichten, mit Kräuterzweigen garnieren und servieren.