Ochsenschwanz Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OchsenschwanzDurchschnittliche Bewertung: 3156

Ochsenschwanz

Ochsenschwanz
595
kcal
Brennwert
2 h. 35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Ochsenschwanz (1200 g)
1 Zwiebel
1 Bund Suppengrün (200 g)
75 g Ochsenmark
1 l Wasser
Salz
600 g Möhren
1 kg Kartoffeln
schwarzer Pfeffer
1 TL getrockneter zerriebener Majoran
1 Bund Petersilie
1 Becher saure Sahne (100 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ochsenschwanz schon vom Fleischer in 3 cm lange Stücke  zerhacken lassen. Ochsenschwanz unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel schälen, vierteln. Suppengrün putzen, waschen, kleinschneiden.

2

Ochsenmark würfeln, in Topf auslassen. Darin die Ochsenschwanzstücke 10 Minuten rundherum anbraten. Zwiebel und Suppengrün reingeben. Weitere 5 Minuten anbraten. Mit Wasser begießen. Salzen, zugedeckt 120 Minuten schmoren.

3

Möhren und Kartoffeln schälen, abspülen, abtropfen lassen. Möhren in dünne Scheiben, Kartoffeln in 2 cm große Würfel schneiden. Ochsenschwanzstücke aus der Brühe nehmen, beiseite stellen. Brühe durch Sieb streichen. Wieder in Topf geben. Möhren und Kartoffeln reingeben, in 20 Minuten gar kochen.

4

Fleisch von Knochen lösen. Kleinschneiden, zum Gemüse geben. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, bis kurz vorm Kochen erhitzen. Petersilie abspülen, hacken. Zusammen mit saurer Sahne in Topf geben. Gut mischen. In vorgewärmter Schüssel servieren.

Schlagwörter