Ochsenschwanzsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OchsenschwanzsuppeDurchschnittliche Bewertung: 51515

Ochsenschwanzsuppe

Ochsenschwanzsuppe
480
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Ochsenschwanz in Stücke gehackt
30 g Fett
1 Zwiebel
1 Bund Suppengrün
1 EL Tomatenmark
½ l Wasser
Salz
1 Knoblauchzehe gewürfelt
1 Lorbeerblatt
4 Pfefferkörner
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Rosenpaprika
30 g Butterschmalz
30 g Mehl
200 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Ochsenschwanzstücke im heißen Fett von allen Seiten braun anbraten, Zwiebel und Suppengrün kurz mitbraten. Das Tomatenmark einrühren, das Wasser zugießen, alle Gewürze dazugeben. Langsam zum Kochen bringen, leise siedend etwa 1/2 Stunde kochen, bis das Fleisch weich ist. (Am besten im Dampfdrucktopf kochen!)

2

Die Brühe abseihen und auffangen.Das Fleisch von den Knochen lösen und in feine Streifen schneiden.

3

Aus Butterschmalz und Mehl eine mittelfarbene Einbrenne anrühren, mit der Ochsenschwanzbrühe aufgießen, Rotwein und das durchpassierte Spengrün dazugeben, 1/2 Stunde kochen. Das Fleisch einlegen, noch einmal gut durchkochen, abschmecken.