Ochsenschwanzsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OchsenschwanzsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41521

Ochsenschwanzsuppe

Rezept: Ochsenschwanzsuppe
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Ochsenschwanz waschen, abtrocknen und in Stücke schneiden.

2

Zwiebel abziehen und in Scheiben schneiden.

3

Suppengrün putzen, waschen und kleinschneiden.

4

Margarine erhitzen und den Ochsenschwanz mit Schinkenspeckwürfeln gut darin bräunen.

5

Zwiebel und Suppengrün hinzufügen, kurz miterhitzen.

6

Wasser, Pfefferkörner, Pimentkörner, Gewürznelke, Lorbeerblatt und Salz hinzufügen. Alles etwa 2 Stunden gar kochen lassen.

7

Die Brühe durch ein Sieb gießen, entfetten, das Fleisch von den Knochen lösen und kleinschneiden.

8

Margarine zerlassen.

9

Mehl unter Rühren so lange darin erhitzen, bis es dunkelbraun ist, die Brühe hinzugießen, mit einem Schneebesen durchschlagen, darauf achten, daß keine Klumpen entstehen, die Suppe zum Kochen bringen, das Fleisch hinzugeben, etwa 5 Minuten kochen lassen.

10

Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Rotwein und Zucker abschmecken.