Ochsenschwanzsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
OchsenschwanzsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Ochsenschwanzsuppe

Rezept: Ochsenschwanzsuppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Speckwürfel
750 - 1000 zerteilter Ochsenschwänze
150 g feingeschnittenes Suppengemüse
1 mittelgroße, mit 4 Nelken besteckte Zwiebel
1 Lorbeerblatt
5 Pfefferkörner
Rotwein oder Madeira
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Speckwürfelchen auf kleiner Hitze langsam goldgelb braten, dann Ochsenschwanz, Suppengemüse und Zwiebel beifügen, unter Wenden kräftig durchrösten, mit der nötigen Wassermenge auffüllen (gerade bedecken, Lorbeerblatt und Pfefferkörner dazu und die Suppe auf mittlerer Hitze garen. 

2

Dann durch ein Sieb gießen, das Fleisch von den Knochen lösen, wieder in die Suppe geben oder gesondert auftragen - und die Bouillon kurz vorm Anrichten mit Wein abschmecken. Madeira und Rotwein gelten als klassische Würze; Sie können aber auch mir Sherry oder Portwein abschmecken.