0
Drucken
0

Ofengebackener Lachs mit Kartoffeln

Ofengebackener Lachs mit Kartoffeln
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
8 mittelgroße Kartoffeln gekocht
1 Bund junge Frühlingszwiebeln
2 EL neutrales Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Lachsfilets
1 EL Honig
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Pfeffer gemahlen
½ TL Currypulver
2 EL neutrales Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden und in 2 EL Öl langsam goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den in feine Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln (bis auf 3 Stück) in eine Auflaufform füllen.
2
Die Lachsfilets waschen und trocknen, auf die Kartoffeln legen und mit der Paste aus Honig, Paprikapulver, Pfeffer, Curry und Öl bestreichen.
3
Im vorgeheizten Backofen bei 160°C und Umluft auf mittlerer Schiene etwa 15 Min. braten, bis der Lachs gar ist und die Gewürzkruste eine braune Farbe angenommen hat.
4
Mit den restlichen Lauchzwiebeln garnieren und servieren.
Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages